Der Göscheneralpstausee wird wieder eingestaut!

22.02.2016 / Allgemein

Seit rund 10 Tagen wird das Wasser wieder im Stausee gespeichert.

Das Wasser staut sich allmählich wieder.

Im Staudamm Göscheneralp wurden die Abschlussorgane bereits wieder geschlossen und das Wasser wird im Stausee gespeichert. Der Staupegel ist allmählich am Steigen. Noch werden einige Wochen benötigt, bis im Kraftwerk Göschenen wieder Strom produziert wird.

Mit freundlichen Grüssen
Kraftwerk Göschenen AG