Dammerhöhung erhält Baubewilligung

18.02.2011 / Dammerhöhung

Staudamm Göscheneralp

Die Kraftwerk Göschenen AG hat für die geplante Dammerhöhung in der Göscheneralp die Baubewilligung von der Baukommission Urner Oberland erhalten. Voraussichtlich am 24. März 2011 entscheidet der Verwaltungsrat des KWG über den definitiven Bau. Bei einem positiven Entscheid wird ein Baubeginn im Mai 2011 angestrebt.